Duschrinnen

ACO ShowerDrain E-line

Durch das Baukastensystem der ACO ShowerDrain E-line lassen sich nahezu alle baulichen Herausforderungen lösen. Von der Brandschutzlösung über verschiedene Aufbauhöhen bis hin zur Duschrinne mit senkrechtem Stutzen, das Sortiment der ACO ShowerDrain E-line bietet hier eine Lösung. Durch die breite Auswahl an Abdeckungen können Sie gestalterische Highlights setzen oder über den befliesbaren Tile-Rost die Rinne dezent dem Fliesenbelag anpassen. Mit dem Modul ACO ShowerDrain Lightline können Sie den Duschbereich zusätzlich illuminieren. Darüber hinaus sind Sonderlösungen in vielfältigen Ausprägungen möglich.

ACO ShowerDrain S-line

Durch ihr auf das Wesentliche reduziertes Design kann sich die ACO ShowerDrain S-line ganz der innenarchitektonischen Badgestaltung unterordnen oder eigene gestalterische Akzente setzen. Die ACO ShowerDrain S-line bietet für alle Anwendungsfälle die passende Einbauhöhe: Mit einer Einbauhöhe von 55 mm bis Oberkante Flansch bei der Variante mit Geruchsverschluss 25 mm ist die S-line prädestiniert bei Altbausanierungen mit extrem niedrigen Bodenaufbauten, während sich die Variante mit 80 mm und 64 mm Einbauhöhe (Geruchsverschluss 50 mm / 34 mm) hervorragend für öffentliche und viele private Anwendungsfälle eignet.

ACO ShowerDrain C-line

Die Duschrinnenlösung von ACO Haustechnik für Objekte heißt ACO ShowerDrain C-line. Zur Ausstattung bei Großprojekten, wie Kliniken, Hotels oder Wohnheimen, bietet diese Produktlösung eine gute Gestaltungsgrundlage und durch die 2 verschiedenen Einbauhöhen, eine flexible Einsatzmöglichkeit. Zur Gestaltung im sichtbaren Bereich stehen die 3 Design-Roste aus Edelstahl Quadrato, Wave und ein befliesbarer Rost Tile zur Auswahl.